Bildschirmfoto 2020-01-29 um 15.40.30.jp

THE STORY OF SOULSKIN

Die Seelenhaut & warum es so wichtig ist

den Urinstinkten zu folgen

 

Die Kelten, Schotten und die Völkerstämme Islands, Sibiriens und

Nordwest-Amerikas überliefern unterschiedliche Versionen des eigenen Seelenfells,

der eigenen Seelenhaut. Den Geschichten zufolge enthält diese alle Informationen unserer wahren Herkunft, ist gemacht aus dem Stoff unserer tiefsten, innewohnenden Urinstinkte und fordert uns periodisch dazu auf, in unsere eigene ozeanische, weite Heimat zurückzukehren.

Einem Ort in uns selbst. Unsere Seelenheimat.

Beide waren wir immer auf der Suche nach diesem Ort. Auf der Suche nach Zugehörigkeit und Bestimmung. Etwas zu finden, das uns tief berührt und erfüllt, unseren Herzen wagemutig immer wieder Kraft zufließen lässt und den Atem auch manchmal vor Staunen zum Stillstand bringt.

Als wir uns 2017 in der Yoga Ausbildung kennenlernten, wurde der Samen gesät diesen Weg ins sichtbare Blickfeld zu rücken. Und uns wurde klar, daß für uns wahre Bestimmung und die eigene Seelenheimat nur dann vollständig zur Entfaltung gebracht werden kann, wenn wir uns mit anderen Menschen verbinden, lernen und füreinander da sein können.
Mit allem, was wir an eigenen Erfahrungen, Studien des Lebens,
und authentischer Hingabe teilen können.
RESPIRE (wörtl. aufatmen) wurde aus dem Funken zweier Seelen geboren
und ist ein Ort der Gemeinschaftskraft, eine Vision natürlicher, mentaler & körperlicher Gesundheit. Wir sind überzeugt, daß jeder
Mensch dazu bestimmt ist, seine eigene Seelenheimat zu finden.
Und immer wieder dorthin zurückzukehren.

(Quellenangabe:

Abgel. "Die Wolfsfrau", Dr. Clarissa Pinkola Estes)